Die beständige Schifffahrtstradition der Ernst Russ Gruppe geht bis auf das Jahr 1893 zurück, dem Jahr der Gründung der Reederei durch den Hamburger Ernst Russ. Heute versteht sich Ernst Russ als Investor in zukunftsfähige und nachhaltige Schiffsprojekte mit dem Ziel, langfristig stabile Einnahmen aus dem Betrieb der Seeschiffe zu generieren. Im Mittelpunkt stehen dabei die Interessen der Aktionäre und Investoren an Dividenden und Wertsteigerungen zu profitieren.

Schiff

Kontakt

Kai Dührkop

Tel.: +49 40 88 88 1 - 0
Fax.: +49 40 88 88 1 - 199

info@ernst-russ.de

Mit einem professionellen und erfahrenen Team ist Ernst Russ in ein breites Netzwerk global führender und zugleich am traditionsreichen Standort Norddeutschland verankerter Schifffahrtsunternehmen eingebunden.

Gesellschaften der Ernst Russ Gruppe haben seit dem Jahr 1985 für private Anleger bereits über 500 Schiffsinvestments realisiert. Seit 2015 konnte das Unternehmen sukzessive ein eigenes Beteiligungsportfolio von 34 Schiffen aufbauen, aus dem laufende Erträge aus der Vercharterung und dem Assetmanagement erzielt werden. Die Ernst Russ Gruppe wird sich weiterhin auf den Ausbau eines werthaltigen und beständigen Sachwert-Portfolios von Schiffen der Typklassen Container, Bulker und Tankern fokussieren.