Zum 31. Dezember 2020 betreute die ER Gruppe damit eine Flotte von insgesamt 68 Schiffen, davon werden 16 Schiffe vollkonsolidiert und damit in den Konzernabschluss der Ernst Russ AG einbezogen. Bei weiteren 14 Schiffen bestehen wesentliche Beteiligungen. Ferner werden 38 Fondsschiffe durch Unternehmen der ER Gruppe betreut. Mit dem Erwerb von Mehrheitsbeteiligungen an zwei Multipurpose-Schiffen haben wir unsere Flotte erneut erweitert und diversifiziert.