Assetando verkauft für WestFonds Hotelimmobilie in Nürnberg

 

  • Nürnberger Hotelimmobilie Mövenpick von Fonds der WestFonds Immobilien-Anlagegesellschaft mbH verkauft
  • Assetando Real Estate managet den Verkauf der Hotelimmobilie im Auftrag der Fondsgesellschaft
  • Verkaufserlös von über 200 % des aktuellen Beteiligungskapitals für die Fondsgesellschafter generiert

 

Hamburg, 04.04.2017 – Die Assetando Real Estate GmbH hat im Auftrag der WestFonds Immobilien- Anlagegesellschaft mbH eine Nürnberger Fondsimmobilie zu einem für die Gesellschafter attraktiven Kaufpreis veräußert. Das in der Flughafenstraße 97-99 in Nürnberg belegene Hotel wurde 1995 errichtet und verfügt über 150 Zimmer, Betreiberin ist die Mövenpick-Gruppe

Assetando Real Estate GmbH

Seit dem 15.10.2016 managt die mit der Ernst Russ Gruppe verbundene Assetando Real Estate GmbH unter anderem die Immobilienfonds- und Fondsmanagementaktivitäten der WestFonds Immobilien- Anlagegesellschaft mbH. Auf Basis eines umfangreichen Branchennetzwerkes und umfassender Transaktionserfahrungen konnte die Assetando bereits kurz nach der Übernahme des WestFonds Immobilienmanagements eine weitere Transaktion mit dem Verkauf eines Nürnberger Hotels umsetzen. Der Kaufpreis liegt im unteren zweistelligen Millionenbereich, zu weiteren Details der Kaufvertragskonditionen wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf begründet einen attraktiven Mittelrückfluss bei den Gesellschaftern. Über den Verkaufserlös kann – ohne Berücksichtigung der bisherigen Ausschüttungen – bezogen auf das aktuelle Beteiligungskapital des Fonds ein kalkulatorischer Erlös von über 200 % für die Fondsgesellschafter generiert werden.

Die Hotelimmobilie befindet sich in Nürnberg, auf dem Areal des Nürnberger Flughafens. Das Gebäude wurde 1995 errichtet, verfügt bei einer Größe von rund 4.000 m² über 150 Zimmer, verschiedene Tagungsräume und einen ausgedehnten Gastronomiebereich. Das Hotel ist bis zum Jahr 2023 mit Verlängerungsoption an Mövenpick Hotels Deutschland GmbH verpachtet und wird unter dem Namen „Mövenpick“ als Hotel der 4-Sterne-Kategorie geführt.

Die Assetando Real Estate fungiert mit ihrem Geschäftsführer Matthias Voss als zentrale Immobilieneinheit der Ernst Russ AG. Sie hat u. a. die Immobilienaktivitäten der HCI Capital AG, der König & Cie. Gruppe, der West Fonds Immobilien- Anlagegesellschaft mbH sowie der Assetando Capital GmbH übernommen. Der aktuelle Immobilienverkauf unterstreicht erneut die Asset-Management-Kompetenz der Assetando Real Estate.

Zurück